Ev. Kindertagesstätte St. Johannis


Ev. Kindertagesstätte St. Johannis

Pädagogisches Konzept

In der ev. Kita St. Johannis bilden, erziehen und betreuen wir Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Kinder mit Behinderung können über eine Einzelintegration unsere Einrichtung besuchen.

In unserer Kindertagesstätte gibt es zwei Kindergartengruppen, die Marienkäfer und die Mäuse und eine Krippengruppe, die Sonnenkinder.

In den Kindergartengruppen können von 07.00 - 17.00 Uhr bis zu 50 Kinder betreut werden.

Die Öffnungszeiten richten sich nach dem Bedarf der Kindergarteneltern und können an den verschiedenen Wochentagen variieren.

Unsere Krippengruppe ist von 07.00 - 14.30 Uhr geöffnet. Hier können bis zu 12 Kinder aufgenommen werden. In der Krippengruppe können maximal 7 Stunden pro Tag gebucht werden.

Wir arbeiten nach dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan und nehmen seit 2017 an dem Bundesprogramm "Sprach-Kita, weil Sprache der Schlüssel der Welt ist" teil.

Dabei zieht sich die alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung, die Partizipation der Kinder und die Zusammenarbeit mit den Familien als roter Faden durch unsere Arbeit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Räumlichkeiten

Ev. Kindertagesstätte St. Johannis

Unser zweigruppiger Kindergarten wurde 1971 errichtet und im November desselben Jahres eingeweiht.

1975/76 bekamen wir im Garten eine offene Spielhalle mit Spielzeugschuppen.

 1989 wurde das Gemeindehaus neben uns errichtet.

 

2014 zogen wir in eine komplett sanierte, barrierefreie Kindertagesstätte mit zwei Kindergarten- und einer Krippengruppe ein.

 

 

Vor unserem Gebäude befindet sich ein gepflasterter Hof und hinter unserem Haus lädt ein großer Garten zum Spielen, Toben und Matschen ein.

 

In unserem Gebäude befinden sich:

 

3 Gruppenräume ,

 2 Garderoben,

 2 Schlafräume,

 1 Turnraum,

 1 Küche,

1 Vorhalle,

 1 Erwachsenentoilette,

 1 Waschraum mit Toiletten, Waschbecken, Dusche,

 1 Büro,

 1 Materialraum.

1 Waschmaschinenraum,

 1 Putzkammer

 

Im Garten verfügen wir über eine große Grünfläche mit Büschen und Bäumen.

 

 

 

 

Außerdem gibt es im Garten: 1 Rutsch- und Klettergerät, 1 Doppelschaukel, 2 Wippgeräte

 

 

 

2 Sandkästen mit Sonnenschutz (Kiga und Krippe)

 1 betonierter Weg zum Fahrzeuge fahren

offene Spielhalle mit Tischen und Stühlen,

 Spielzeugschuppen mit vielen Spielsachen und Fahrzeugen

1 kleine Krippenrutsche,

 1 Krippenschaukel

Team

Ev. Kindertagesstätte St. Johannis

 

In jeder Gruppe arbeiten in der Regel eine staatlich geprüfte Erzieherin und eine staatlichgeprüfte Kinderpflegerin. Zusätzlich sind im Kindergarten eine stattlich geprüfte Erzieherin und in der Krippengruppe eine Kinderpflegerin tätig.

Die Leitung der Kindertagesstätte ist in unserer Einrichtung auch als zusätzliche Fachkraft Sprache tätig.

 

Gemeinsam als Team oder auch Einzeln nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen teil, halten regelmäßige Teamgespräche ab und treffen uns zu Trägerbesprechungen.

 

Wir haben in den  beiden Kindergartengruppen auch immer wieder Praktikanten/innen der Berufsfachschule für Kinderpflege oder anderer Schulen.

 

Zusätzlich sind in unserer Einrichtung noch eine Reinigungskraft und ein Hausmeister beschäftigt.

Kosten

Sonstiges

Jetzt kostenlos registrieren!

Ich habe die Datenschutzvereinbarung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert

Neu bei mykitaVM? Hier werden Ihre Fragen beantwortet

Kann ich mit mykitaVM eine verbindliche Anmeldung vornehmen?

Nein. mykitaVM dient nur dazu, dass sie sich

  • vorinformieren können und
  • Ihre Daten erfassen, um die eigentliche Vormerkung zu beschleunigen.

Welche Daten muss ich zu welchem Zweck in mykitaVM eingeben?

Es sind nicht viele. Wir benötigen nur Ihre Kontaktdaten und den Betreuungsbedarf Ihres Kindes. Darüber hinaus können Sie die Einrichtungen benennen, die für Sie in Frage kommen. Die Daten können von der Einrichtungsleitung in das Vormerksystem übernommen und dort um weitere optionale Angaben ergänzt werden. Indem Sie die für die spätere Platzvergabe notwendigen Angaben selber machen werden Fehler vermieden und die Leitung hat mehr Zeit für Sie und Ihre Bedürfnisse.

Kann ich mein Kind nur mit mykitaVM in einer Einrichtung vormerken lassen?

Nein. mykitaVM ist ein Angebot, dass den Anmeldeprozess vereinfachen, die Eltern informieren und Eingabefehler vermeiden helfen soll.

Nach wie vor können Sie auch auf anderem Wege einen Termin in einer Einrichtung vereinbaren und sich dort vormerken lassen. Die Einrichtungsleitung kann aber die von Ihnen in mykitaVM eingegebenen Daten nutzen, daher bleibt so mehr Zeit für die wichtigen Dinge.

Kann ich später noch meine Daten ändern?

Sobald Sie in Ihrer Wunscheinrichtung einen Beratungstermin hatten, sind die Daten in das Vergabesystem übernommen. Daher müssen Sie alle Änderungswünsche Ihrer Wunscheinrichtung mitteilen. Sie können aber selbstverständlich auch später noch weitere Einrichtungen besuchen und sich dort vormerken lassen, oder das von Ihrer Wunscheinrichtung erledigen lassen. Wir empfehlen aber sich zuerst umfassend zu informieren und dann alle Wünsche in einem Termin in Ihrer Wunscheinrichtung zu klären.

Muss ich meinen Account in mykitaVM löschen, wenn ich einen Platz gefunden habe?

Sie können Ihren Account nach der Platzvergabe löschen, müssen es aber nicht. Ein Account wird automatisch gelöscht, wenn Sie länger nicht genutzt haben. Die Frist hierfür ist von den Festlegungen in Ihrer Kommune abhängig. Sie können den Account dann z.B. zur Platzsuche für ein weiteres Kind nutzen. Wenn Sie Ihren Account löschen wollen, finden Sie die Funktion im Menü "Einstellungen".

Wie kann ich meine Wunscheinrichtungen priorisieren?

Die Vormerkungen für ein Kind werden erst einmal entsprechend der Reihenfolge Ihrer Auswahl priorisiert: die erste Auswahl wird also Prio1, die zweite Prio2 uws... Wenn Sie diese Priorisierung ändern wollen, klicken Sie bei den Kinddaten auf das Einrichtungs-Symbol und nutzen Sie einfach die Pfeile, um die angezeigten Vormerkungen in die richtige Reihenfolge zu bringen. Abschließend bestätigen Sie die neue Reihenfolge mit Button "Priorisierung Speichern" am Ende der Seite.