Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah


Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Herzlich Willkommen in der evangelischen Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Unsere Tageseinrichtung Siloah liegt im südlichen Münsterland nördlich der Lippe, in Selm-Beifang. Zugehörig sind wir dem evangelischen Kirchenkreis Dortmund und vor Ort angegliedert an die Kirchengemeinde Selm. Fußläufig können Sie den Ortskern von Selm erreichen. Unser Außengelände grenzt an den Park rund um die Burg Botzlar.

Unser Ziel ist es, Kinder individuell nach Bedarf zu fördern und Familien eine umfassende Beratung, Bildung, Begleitung und Unterstüzung zu bieten.

Wir unterstüzen Kinder darin, ein positives Selbstwertgefühl und ein starkes ICH in allen Bereichen zu entwickeln.

Wir arbeiten nach dem offenen inklusiven und wertschätzenden Konzept.

Unser pädagogisches Profil

Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich. (Konfuzius)

 

Unser pädagogisches Konzept:

Das Spielen und Tätig sein ist zentraler Lernort unserer Kinder- handelnde Auseinandersetzungen in unserer offenen Bildungsarbeit. Wir sehen das Kind als Akteur seiner Entwicklung, ausgestattet mit Stärken und Kompetenzen, das seine Selbstbildungspotenziale in unseren Funktionsräumen nutzen und erweitern kann.

Eingewöhnung:

Wir bieten eine individuell am Kind orientierte und elternbegleitende Eingewöhnungszeit nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell an.
 
Bildungsdokumentation:
Ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogische Arbeit sind Eltern-und Enwicklungsgespräche. Basis für jedes Gespräch sind die Beobachtungen unseres pädagogischen Fachpersonals. Für jeden Bildungsbereich werden gesondert Beobachtungen gemacht.Hierbei reflektieren wir das Spiel -und Lernverhalten des Kinder .
 

Inklusion:

Wir arbeiten inklusiv. Alle Kinder können und sollen durch eine umfassende Teilhabe unseren Kitaalltag aktiv mitgestalten und leben.

Religionspädagogik:

Unsere Arbeit basiert auf der Grundlage unseres christlichen Menschenbildes - mit Offenheit und Wertschätzung begegnen wir anderen Kulturen und Religionen.

Kinderparlament:

Das Kinderparlament  ist die gelingende Partizipation in der die Kinder früh lernen, ihr Leben und ihr Lebensumfeld aktiv mitzugestalten. In diesem Beirat treffen sich die gewählten Kinder aus den verschiedenen Bezugsgruppen monatlich mit der Leitung zum Gespräch . 

Unser Raumangebot

Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Die Räume unserer TfK sind in verschiedene Funktionsbereiche aufgeteilt. Alle Bereiche sind so aufgebaut, das die Kinder selbstbestimmt mit anderen Kindern zusammen ihrem Spiel-Bewegungs-und Forscherinteresse nachgehen können. Die Funktionsbereiche  und Angebote sind für alle Kinder offen und werden jeweils von einer ErzieherIn begleitet. 

Bewegungshalle

Hier werden Motorik, Kreatvität, Sprache und  Sozialverhalten gefördert.Wir wollen bei den Kindern die Bewegungsfreude wecken und steigern. 

Kreativ- und Holzwerkstatt

Im Kreativbereich haben die Kinder die Möglichkeit ihre kreativen Phantasien und Bedürfnisse auszuleben.Hier wird gemalt, gebastelt geschnitten, geknetet usw. Eine Vielzahl von Materialien stehen den Kindern jederzeit zur Verfügung.   

In der Holzwerkstatt wird getüftelt,konstruiert,gewerkelt und ausprobiert. Auch hierbei lernen Kinder kreative Ideen zu entwickelnund diese umzusetzen.     

Sternenzimmer

In unserem Sternenzimmer haben die Kinder die Möglichkeit sich zurückzuziehen,Geschichten anzuhören, Bilderbücher azuschauen und mit anderen Kindern Tischspiele zu spielen.  

Konstruktions-und Rollenspielbereich 

Im Konstruktionsbereich haben die Kinder die Möglichkeit ihre Bau-und Konstruktionsfähigkeiten auszuleben und zu entwickeln .Sie setzen sich mit ihrer Umwelt spielerisch auseinander und gestalten eigene Werke. Die Materialien werden nach den Bedürfnissen der Kinder ausgetauscht.

Im Rollenspiel trainieren die Kinder sprachliche Kompetenzen und machen wichtige Erfahrungen. Durch das Nachspielen von Alltagssituationen lernen sie spielerisch sich in andere hineinzuversetzten.

Cafeteria

Gemeinsame Mahlzeiten sind ein wichtiges Ritual, wodurch das Zusammenhaltsgefühl gestärkt wird. Unsere Cafeteria ist ist in zwei Räume aufgeteilt. Dort können die Kinder gemeinsam das Frühstücksbuffet und Mitagessen zu sich nehmen.

U3

Der Nestbereich (Kinder von 2-3 Jahren) ist ein seperater Gruppenbereich. Hier entdecken und erkunden die Kinder ihre Welt. In den "geschützten" Räumen werden sie spielerisch auf den Kindergartenalltag vorbereitet. Sie entwickeln Fertigkeiten und erleben ihre Umwelt mit allen Sinnen. Es gibt Begegnungspunkte mit den älteren Kindern aus den anderen Bezugsgruppen, sodass der Übergang in unseren offenen Bereich später leichter fällt.

Außengelände

Das Außengelände bietet für die Kinder eine Reihe von Optionen zur unterschiedlichsten Bewegung. Diese Möglichkeiten tragen unter anderem zur Gesundheit, zur Selbstwahrnehmung und zur motorischen Entwicklung bei.

 

   

 

                                                      

Unser Alltag

Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

 

Auch wenn sich die offene Arbeit dadurch auszeichnet ,dass den Kinder viele Freiheiten gelassen werden,gibt es dennoch einen strukturierten Tagesablauf und Regeln an die sich die Kinder halten müssen.

Tagesablauf:

7:00 Uhr - 9:00 Uhr Bringphase

9:00 Uhr - 9:30 Uhr  Morgenkreis

9:30 Uhr - 10:30 Uhr Frühstücksbuffet (innerhalb dieser Zeit entscheidet jedes Kind selbst wann es frühstücken möchte)

10:30 Uhr -11:45 Uhr Freispiel/ Angebote

11:45 Uhr - 13:00 Uhr Mittagessen (aufgeteilt in 2 Essensgruppen , Gruppe-Pink, Gruppe-Orange)

13:00 Uhr - 13:30 Uhr Freispiel/ Angebote

13:30 Uhr Gemeinsames Aufräumen + Abschlusskreis in den Bezugsgruppen

13:45 Uhr - 14:00 Uhr 1. Abholphase  (35.Std.-Kinder)

14:15 Uhr Snack ( 45.-Std.-Kinder)

ab 14:30 Uhr Freispiel/ Angebote

15:45 Uhr - 16:00 Uhr 2. Abholphase (45.Std.- Kinder)

16:00 Uhr Einrichtung geschlossen

 

Während des Tagesablaufs haben die Kinder die Möglichkeit an Angeboten, die in Kleingruppen stafttfinden, teilzunehmen.Hierbei stehen also nicht nur der Spaß und das Lernen über das eigentliche Thema im Mittelpunkt, sondern auch die ganzheitliche Förderung der Kinder.

Hier ein Überblick über die pädagogischen Angebote:

Bärenclub -  Förderung der Kinder ein Jahr vor Schulbeginn

Mäuseclub - Förderung der Kinder  2Jahre vor Schulbeginn

Biblische Geschichte

Mut tut gut

Projekte zu aktuellen Themen

Geburtstagsfeiern

 

 

Unser Team

Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Unser Team besteht aus 11 pädagogischen Fachkräften die mit ihrer Fachkompetz, eine individuelle Begleitung, Unterstützung undFörderung Ihres Kindes ermöglichen.

Der liebevolle Umgang mit den uns anvertrauten Kindern, das verlässliche Begleiten ihrer Entwicklung und das erkennen ihrer Interessen und Fähigkeiten ist unser oberstes Ziel.

Die Kinder werden in 4 Bezugsgruppen aufgenommen.

Durch unsere pädagogische Arbeit möchten wir erreichen, dass die Kinder sich zu eigenverantwortlich handelnden Persönlichkeiten entwickeln.

Familienzentrum

Ev. Tageseinrichtung für Kinder Siloah

Im Familienzentrum Selm-Beifang arbeiten seit 2010 zwei Tageseinrichtungen für Kinder (ev.TfK Siloah und rk.TfK Sankt Josef ) zusammen.

Wir öffnen uns gemeinsam mit unserern Kooperationspartnern und unseren Angeboten für alle Kinder,Familien und Interessierten im wohnortnahen Umfeld.

Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen:

  • Beratung ,Unterstützung und Begleitung von Kindern und Familien
  • Familienbildung und Erziehungspartnerschaft
  • Kindertagespflege
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Unsere Angebote entnehmen Sie bitte den aktuellen Infotafeln in den Tageseinrichtungen,der Presse und dem Kulturkalender der Stadt Selm.

Jetzt kostenlos registrieren!

Ich habe die Datenschutzvereinbarung und die Nutzungsbedingungen gelesen und akzeptiert

Neu bei mykitaVM? Hier werden Ihre Fragen beantwortet

Kann ich mit mykitaVM eine verbindliche Anmeldung vornehmen?

Nein. mykitaVM dient nur dazu, dass sie sich

  • vorinformieren können und
  • Ihre Daten erfassen, um die eigentliche Vormerkung zu beschleunigen.

Welche Daten muss ich zu welchem Zweck in mykitaVM eingeben?

Es sind nicht viele. Wir benötigen nur Ihre Kontaktdaten und den Betreuungsbedarf Ihres Kindes. Darüber hinaus können Sie die Einrichtungen benennen, die für Sie in Frage kommen. Die Daten können von der Einrichtungsleitung in das Vormerksystem übernommen und dort um weitere optionale Angaben ergänzt werden. Indem Sie die für die spätere Platzvergabe notwendigen Angaben selber machen werden Fehler vermieden und die Leitung hat mehr Zeit für Sie und Ihre Bedürfnisse.

Kann ich mein Kind nur mit mykitaVM in einer Einrichtung vormerken lassen?

Nein. mykitaVM ist ein Angebot, dass den Anmeldeprozess vereinfachen, die Eltern informieren und Eingabefehler vermeiden helfen soll.

Nach wie vor können Sie auch auf anderem Wege einen Termin in einer Einrichtung vereinbaren und sich dort vormerken lassen. Die Einrichtungsleitung kann aber die von Ihnen in mykitaVM eingegebenen Daten nutzen, daher bleibt so mehr Zeit für die wichtigen Dinge.

Kann ich später noch meine Daten ändern?

Sobald Sie in Ihrer Wunscheinrichtung einen Beratungstermin hatten, sind die Daten in das Vergabesystem übernommen. Daher müssen Sie alle Änderungswünsche Ihrer Wunscheinrichtung mitteilen. Sie können aber selbstverständlich auch später noch weitere Einrichtungen besuchen und sich dort vormerken lassen, oder das von Ihrer Wunscheinrichtung erledigen lassen. Wir empfehlen aber sich zuerst umfassend zu informieren und dann alle Wünsche in einem Termin in Ihrer Wunscheinrichtung zu klären.

Muss ich meinen Account in mykitaVM löschen, wenn ich einen Platz gefunden habe?

Sie können Ihren Account nach der Platzvergabe löschen, müssen es aber nicht. Ein Account wird automatisch gelöscht, wenn Sie länger nicht genutzt haben. Die Frist hierfür ist von den Festlegungen in Ihrer Kommune abhängig. Sie können den Account dann z.B. zur Platzsuche für ein weiteres Kind nutzen. Wenn Sie Ihren Account löschen wollen, finden Sie die Funktion im Menü "Einstellungen".

Wie kann ich meine Wunscheinrichtungen priorisieren?

Die Vormerkungen für ein Kind werden erst einmal entsprechend der Reihenfolge Ihrer Auswahl priorisiert: die erste Auswahl wird also Prio1, die zweite Prio2 uws... Wenn Sie diese Priorisierung ändern wollen, klicken Sie bei den Kinddaten auf das Einrichtungs-Symbol und nutzen Sie einfach die Pfeile, um die angezeigten Vormerkungen in die richtige Reihenfolge zu bringen. Abschließend bestätigen Sie die neue Reihenfolge mit Button "Priorisierung Speichern" am Ende der Seite.